Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt

Studiengang Kunststoff- und Elastomertechnik

Röntgenring 8
97070 Würzburg

Telefon: +49 (0) 9 31 - 35 11-95 02
Telefax: +49 (0) 9 31 - 35 11-95 10

URI: https://bke.fhws.de/

Info-Broschüre

Laufende Lehrveranstaltungen

Vorlesungsplan

Prüfungsplan

Sprechzeiten

Flash ist Pflicht!
Flash ist Pflicht!
Flash ist Pflicht!

Studiere doch "dual"

Arbeitskreis KING

Forschungsprojekte im Studiengang Kunststoff- und Elastomertechnik

      Recycling von Elastomeren

      Vergleich der Recyclingraten
      Vergleich der Recyclingraten

      Vor dem Hintergrund endlicher Rohstoffreserven, zunehmender CO2-Belastung und steigender Müllberge ist das Thema Recycling so aktuell wie nie zuvor, insbesondere bei dem derzeitigen international steigenden Automobilaufkommen.

       

      Reduzierung der Heizzeit

      Das o.g. Forschungsprojekt wurde zwischen 2010 und 2012 bearbeitet und von der Deutschen Kautschuk-Gesellschaft DKG finanziell unterstützt. Im Rahmen des Projektes wurden drei Diplomarbeiten erstellt.

       

      Das Forschungsprojekt "OptiBine"

      Das Forschungsprojekt Optimierte langsamlaufende Windturbine (kurz: OptiBine) beschäftigt sich mit dem Thema der Kleinwindenergie und ist im Studiengang Kunststoff— und Elastomertechnik der Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg—Schweinfurt angesiedelt.
      Die Laufzeit des vom bayerischen Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst geförderten Projekts beträgt drei Jahre, wobei der Abschluss für Oktober 2015 geplant ist.