Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt

Studiengang Kunststoff- und Elastomertechnik

Röntgenring 8
97070 Würzburg

Telefon: +49 (0) 9 31 - 35 11-95 02
Telefax: +49 (0) 9 31 - 35 11-95 10

URI: https://bke.fhws.de/

Info-Broschüre

Laufende Lehrveranstaltungen am Campus Röntgenring

Vorlesungsplan

Wochenplan der Veranstaltungen

Prüfungsplan

Flash ist Pflicht!
Flash ist Pflicht!
Flash ist Pflicht!
Flash ist Pflicht!

Studiere doch "dual"

Arbeitskreis KING

Material- und Schadenanalytik

Im Studium der Kunststoff- und Elastomertechnik werden nicht nur Methoden zur Entwicklung und Herstellung von Bauteilen präsentiert, sondern auch alle wichtigen Verfahren zur Untersuchung und Analyse von Kunststoffen besprochen. Für das praktische Kennenlernen dieser Methoden steht eine umfangreiche und moderne apparative Ausstattung in zahlreichen Labors zur Verfügung.

Diese Geräte stehen aber nicht nur der Lehre zur Verfügung. Auch für Unternehmen werden mit den wichtigsten analytischen Verfahren Auftragsmessungen durchgeführt. Dieses geschieht schnell und unkompliziert, individuell zugeschnitten auf die spezifische Fragestellung.

Wenn Sie Fragestellungen zur Schadenanalyse, Wettbewerbsanalyse, Identifikation, Haltbarkeit etc. von Kunststoffen oder Elastomeren haben, sprechen Sie uns gerne an. Wir freuen uns, Ihnen mit Thermoanalyse, Licht- und Elektronenmikroskopie, spektroskopischen Untersuchungen oder auch Alterungstests bei der Lösung Ihres Problems zu helfen.

Detaillierte Angaben zu den vorhandenen Geräten finden Sie in der Liste unserer Laboratorien.