Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt

Studiengang Kunststoff- und Elastomertechnik

Röntgenring 8
97070 Würzburg

Telefon: +49 (0) 9 31 - 35 11-95 02
Telefax: +49 (0) 9 31 - 35 11-95 10

URI: https://bke.fhws.de/

Info-Broschüre

Laufende Lehrveranstaltungen am Campus Röntgenring

Vorlesungsplan

Wochenplan der Veranstaltungen

Prüfungsplan

Sprechzeiten

Flash ist Pflicht!
Flash ist Pflicht!
Flash ist Pflicht!
Flash ist Pflicht!

Studiere doch "dual"

Arbeitskreis KING

Thermoformen

Laborleitung

Prof. Ansgar Jaeger

Telefon: 0931/3511-8415
E-Mail: ansgar.jaeger(ät)fhws.de

verantwortliche Mitarbeiter

Thomas Michel

Telefon: 0931/ 3511-8227
E-Mail: thomas.michel(ät)fhws.de

Bild 01: Illig Thermoformmaschine SB 53
Bild 01: Illig Thermoformmaschine SB 53
Bild 02: Praktikum an der Thermoformmaschine
Bild 02: Praktikum an der Thermoformmaschine
  • Das Thermoformen oder Warmformen ist ein vollautomatisches Herstellverfahren für Kunststoffformteile, die sich aus einer einfachen zweidimensionalen Platte im plastischen Zustand durch Stempel und Luftdruck zum Endprodukt verformen lassen. Das Verfahren ist enorm günstig und begegnet uns vor allem bei Anwendungen in der Verpackung, wie Trinkbecher, Salatschalen aber auch bei technischen Teilen, wie LKW-Kotflügeln, Türverkleidungen oder auch Kühlschrankgehäusen.
  • Das Labor für Verarbeitungstechnik besitzt eine eigene Thermoformanlage. Im Verlauf des Praktikums lernen Sie an der Illig SB 53 - C die grundsätzlichen Kriterien der  Prozessführung, wie sich dadurch die Produktqualität beeinflussen lässt und wie die Werkzeugtechnik hierzu auf die Qualität Einfluss nimmt. Auch hier arbeiten Sie wieder in kleinen Gruppen selbstständig an der Maschine.

 

Raum

  • C.0.05

Gerät

  • Illig SB 53 – C,
    Tischgröße 400x500 mm
 

«zurück zur Laborübersicht